Außendienstmitarbeiter drei Tage betrunken

Der Geschäftsführer eines Zuliefererbetriebes aus dem gastronomischen Bereich im Raum München wandte sich im Juli an unsere Detektei mit der Bitte, einen seiner Außendienstmitarbeiter zu observieren. Dem Geschäftsführer lagen anonyme Hinweise vor, dass der Außendienstler seine dienstlichen Termine meist telefonisch abwickelte, anstatt persönlich zu den Wirten zu fahren und die eigentliche Arbeitszeit lieber in seiner Stammkneipe verbrachte.

So kam es, dass drei unserer Detektive den Mann an drei regulären Arbeitstagen observierten und so feststellten, dass der Mann am ersten Observationstag gar nicht, am zweiten für zwei Stunden und am dritten Observationstag für rund eine Stunde tatsächlich arbeitete. Die restliche Zeit verbrachte der Mann dann tatsächlich in einer Kneipe und trank dort ettliche Glas Weizenbier und schimpfte lautstark über seinen Arbeitgeber, bevor er dann – stark angetrunken – als Krönung des Tages gegen Abend mit seinem Auto heimfuhr.

Am dritten Tag informierten unsere Detektive hierüber unmittelbar die nächste Polizeidienststelle, die den betrunkenen Mann noch vor erreichen seiner Wohnung aus dem Verkehr zogen.

Unser Auftraggeber schickte dem Mann unverzüglich die fristlose Kündigung, der jetzt nicht nur seinen Job, sondern auch gleich noch seinen Führerschein verloren hat.

Über den Autor: Alexander Malien

Alexander Malien

Der 33jährige ehemalige Bundeswehrsoldat Alexander Malien ist seit 2009 in der Detektei Lentz GmbH & Co. Detektive KG als Privatermittler tätig, absolvierte von 2010 – 2012 die Ausbildung zum ZAD geprüften Privatermittler – IHK und ist überwiegend in der Mandantenbetreuung und im taktischen Observationsdienst im In- und Ausland tätig und leitet hierbei Detektiv-Teams von bis zu fünf Detektiven.

In seiner Freizeit fährt er gern Motorrad, spielt Fußball in seinem Verein.

Nehmen Sie Kontakt auf.

Zurück zur Newsübersicht

Hier kommen die zu Wort, die es wirklich wissen müssen: unsere Mandanten

Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH
KundenstimmeBeobachtung bei Unterhalts­streitigkeiten: Bin sehr zufrieden, mit der sehr kompetenten Beratung und Bedienung von Anfang an bis zum Schluß. Sehr zu empfehlen. Ins­be­sondere die stichhaltigen und auf den Punkt gebrachten Berichte lobten auch meine Anwälte.
Wolf-Peter H., Köln
KundenstimmeIch bin sehr zufrieden und fühlte mich gut aufgehoben und fair behandelt
Volker R., Heppenheim
KundenstimmeArbeitnehmerbeobachtung, wegen vorgetäuschter Krankheit: Von der Terminvereinbarung, den Reaktionszeiten bis zum Ergebnis sind wir sehr zufrieden. Sehr professionelle und ergebnisorientierte Arbeit.
Bernd H., Konstanz
Top Dienstleister 2022 - ausgezeichnet.org
Mandantenbewertung

Im Detail sehen die Bewertungen durch unsere Mandanten wie folgt aus:

Beratungsqualitätdurchschn. Bewertung: 5
Auftragsbearbeitungdurchschn. Bewertung: 5
Ergebnisqualitätdurchschn. Bewertung: 5
Tätigkeitsberichtedurchschn. Bewertung: 5
Transparenzdurchschn. Bewertung: 5
Vertragsgestaltungdurchschn. Bewertung: 5
Erreichbarkeitdurchschn. Bewertung: 4
Zuverlässigkeitdurchschn. Bewertung: 5
Gesamtdurchschn. Gesamtnote: 4,91
Eigene Ansprechpartner – kein Callcenter!
Eigene Ansprechpartner – kein Callcenter!
Überdurchschnittlich hohe Aufklärungsquoten
Überdurchschnittlich hohe Aufklärungsquoten
Bei Bedarf rund um die Uhr im Einsatz
Bei Bedarf rund um die Uhr im Einsatz
Nur qualifizierte ZAD geprüfte Privatermittler - IHK
Nur qualifizierte ZAD geprüfte Privatermittler – IHK
Niemals Subunternehmer!
Niemals Subunternehmer!