News im Dezember 2006

1.Dezember 2006

Kranker Autoverkäufer arbeitete schwarz

Ein wegen „starker Migräneanfälle“ häufig arbeitsunfähig krank geschriebener Verkäufer eines Heidelberger Autohauses konnte durch drei Detektiv-Sachbearbeiter unseres Unternehmens im Rahmen einer viertägigen Observation des Lohnfortzahlungsbetruges zweifelsfrei überführt werden.

Weiter lesen...

1.Dezember 2006

Betriebsspionage in Rodenbach bei Hanau aufgeklärt!

Durch eine zweiwöchige Observation durch vier Detektiv-Sachbearbeiter unseres Unternehmens konnte im Raum Rodenbach bei Hanau ein Geschäftsführer eines mittelständigen Industrieunternehmens zweifelsfrei der Betriebsspionage für einen Mitbewerber überführt werden.

Weiter lesen...