Zweifel an der Treue des Partners?

Hier stimmt was nicht! Wenn ein Ehepartner diese Worte denkt oder ausspricht, ist es meistens schon zu spät. Die Gedanken kennen nur noch ein Thema: Geht mein Partner mir fremd?

In Zeiten grenzenloser Kommunikation nutzen viele Frauen und auch Männer Webforen, um sich Ratschläge einzuholen oder einfach anonym über ihre Probleme zu sprechen. Doch auch das hilft in den meisten Fällen nicht weiter – die Ungewissheit wird immer stärker. Diese Ungewissheit wird zu einer psychischen Belastung für die Ehepartner. Meist leiden nicht nur die Betroffenen, sondern auch das gesamte Umfeld. Wenn es nicht ausgesprochen wird, ist es schwierig für Außenstehende dieses Problem zu erkennen. Spätestens hier sollten die Betroffenen einen professionellen Dienstleiter konsultieren. Detekteien, wie die Detektei Lentz Gruppe®, schaffen in solchen Fällen Klarheit über die Situation. Betrug in Ehen oder Partnerschaften ist neben der Mitarbeiterbeobachtung eines der Haupteinsatzgebiete für Detekteien weltweit.

Betrifft es die eigene Person, ist der Auftrag sehr emotionsgeladen. „Es ist wichtig, die richtigen Worte zu finden und einfühlsam zu sein“, berichtet Christina Egerer, eine Geschäftsführerin der Detektei Lentz Gruppe®. Der Weg eine Detektei aufzusuchen ist die erste Hürde, die zweite ist, sich einer fremden Person anzuvertrauen. „Die Mandanten kämpfen mit ihren Gefühlen und sind sehr zerrissen, daher brauen sie sachlichen und professionellen Beistand“ betont Christina Egerer.

Fast allen Mandanten ist es wichtig, über den aktuellen Status der Ermittlungen informiert zu werden, doch der Griff zum Telefon ist für viele unangenehm. Über die Mitgliederplattform, dem Lentz® Membersclub, hat die Detektei Lentz® Abhilfe geschaffen. Hierüber können alle Mandanten tagesaktuelle Informationen einholen, die Sie für sich und gegebenenfalls für Ihren Anwalt benötigen – also fast in Echtzeit und ohne jedesmal wieder erneut anrufen zu müssen. Die Detektive leiten alle Ereignisse in Echtzeit an diese SSL verschlüsselte Plattform weiter. Jeder Mandant erhält seine persönlichen Zugangsdaten und kann dann zu jeder Zeit und weltweit von jedem Ort – auch über mobile Endgeräte – aus auf alle Daten zugreifen.

Die Arbeit mit Subunternehmern, damit sind selbstständige Detektive gemeint, lehnt die Detektei Lentz® strickt ab. Aus Qualitäts- und besonders Diskretionsgründen sind ausschließlich festangestellte ZAD-geprüfte und damit mindestens 2jährig ausgebildete Detektive im Einsatz. „Untreue ist ein äußerst sensibles Thema, das man kaum ansprechen möchte,“ betont die ZAD geprüfte Detektivin Nadine Günther „Wir erhalten nur die für unsere Arbeit notwendigen Informationen“, berichtet Nadine Günther weiter. “Die Identität der Auftraggeber bleibt für uns verschlossen“, so Nadine Günther weiter. Genau diesen Service begrüßen die Mandanten der Detektei Lentz Gruppe®, dessen strikte Einhaltung auch jährlich durch die neutralen und erfahrenen Prüfer des TÜV eingehend geprüft und bestätigt wird. Weitere Informationen um Thema Untreue und Fremdgehen finden Sie auf unserem Themenportal direkt hier!

Über den Autor: Daniel Martin Ortega

Daniel Martin Ortega

Der gebürtige Spanier ist ZAD geprüfter Privatermittler (IHK), hat weltweite Einsatzerfahrung in praktisch jedem Kontinent gesammelt und leitet hierbei Detektiv-Teams von bis zu fünf Detektiven. Er ist seit acht Jahren in unserem Team tätig. Zusätzlich ist der ehemalige KFZ-Mechaniker als interner Datenschutzbeauftragter (TÜV) ausgebildet und in der Mandantenbetreuung tätig. Er spricht neben Deutsch und Englisch auch muttersprachlich spanisch.

In seiner Freizeit ist der 38jährige viel auf dem Motorrad unterwegs und verbringt Zeit im Kreise seiner Familie in Deutschland und Spanien.

Nehmen Sie Kontakt auf.

Zurück zur Newsübersicht

Hier kommen die zu Wort, die es wirklich wissen müssen: unsere Mandanten

KundenstimmeSehr kompetent, zuverlässig und zielorientiert. Positiv auch, dass der Ansprech­partner ständig online erreichbar und über den aktuellen Sach­stand informiert war.
Dorothee S., Waiblingen
KundenstimmeIch bin sehr zufrieden mit dem privatrechtlichen Beschattungs­ergebnis und der Art und Weise der Erledigung und kann dieses Unternehmen vorbehaltlos empfehlen.
Merle W., Bergisch-Gladbach
KundenstimmeLeider verlief unsere An­gelegen­heit anfangs nicht so positiv, mit der ersten Detektei die uns betreute. Wir suchten uns dann eine Neue, in diesem Fall die Lentz Gruppe und fühlten uns gleich pro­fess­ionell und gut betreut. Da wir nun die Unter­schiede aus eigener Erfahrung kennen, können wir sagen, dass bei der Lentz Gruppe echte Profis am Werk sind.
Joachim S., Köln
Top Dienstleister 2024 - ausgezeichnet.org
Mandantenbewertung

Im Detail sehen die Bewertungen durch unsere Mandanten wie folgt aus:

Beratungsqualitätdurchschn. Bewertung: 5
Auftragsbearbeitungdurchschn. Bewertung: 5
Ergebnisqualitätdurchschn. Bewertung: 5
Tätigkeitsberichtedurchschn. Bewertung: 5
Transparenzdurchschn. Bewertung: 5
Vertragsgestaltungdurchschn. Bewertung: 5
Erreichbarkeitdurchschn. Bewertung: 4
Zuverlässigkeitdurchschn. Bewertung: 5
Gesamtdurchschn. Gesamtnote: 4,91
Eigene Ansprechpartner – kein Callcenter!
Eigene Ansprechpartner – kein Callcenter!
Überdurchschnittlich hohe Aufklärungsquoten
Überdurchschnittlich hohe Aufklärungsquoten
Bei Bedarf rund um die Uhr im Einsatz
Bei Bedarf rund um die Uhr im Einsatz
Nur qualifizierte ZAD geprüfte Privatermittler - IHK
Nur qualifizierte ZAD geprüfte Privatermittler - IHK
Niemals Subunternehmer!
Niemals Subunternehmer!
Hinweis: Die Lentz GmbH & Co. Detektive KG macht ausdrücklich darauf aufmerksam, dass es sich nicht bei allen im Webauftritt namentlich aufgeführten Städten und Ländern um Büros, oder Niederlassungen handelt, sondern größtenteils auch um von der nächstgelegenen Betriebsstätte unserer Detektei aus ständig betreuten und für die beschriebenen Observationen und Ermittlungen einmalig, oder regelmäßig aufgesuchte Einsatzorte; dies gilt insbesondere ausdrücklich für alle unsere Einsatzorte im Ausland. Nicht in allen genannten Städten werden Betriebsstätten unterhalten. Die beschriebenen Einsätze sind real und authentisch. Alle Fälle haben sich so tatsächlich wie beschrieben ereignet. Die Namen von beteiligten Personen, oder Unternehmen, bzw. Detailangaben wurden jedoch geändert, soweit hierdurch die Persönlichkeitsrechte der Betroffenen verletzt worden wären und Rückschlüsse auf ihre Identität möglich gewesen wäre. Die Veröffentlichung der Fallbeispiele erfolgte mit freundlicher Genehmigung der jeweiligen Mandanten. Die Inhalte dieser Webseite sind niemals und zu keinem Zeitpunkt Bestandteil eines Vertrages zwischen der Detektei und einem Mandanten. Maßgebend sind allein und ausschließlich die in der Auftrags- und Honorarvereinbarung niedergelegten und dokumentierten Vereinbarungen und Absprachen, bzw. etwaige sonstige Nebenabreden und Vereinbarungen, sofern jeweils wechselseitig schriftlich bestätigt. Mündliche Nebenabreden bedürfen zu ihrer Wirksamkeit immer der wechselseitigen, schriftlichen Bestätigung zwischen Detektei und Mandant. Dieser Hinweis ist ausdrücklich als ständiger Teil unseres Webauftrittes zu verstehen und gültig für alle Seiten, auf denen er eingeblendet wird.