News im 2019 Juli

26. Juli 2019

Mietpreisbremse ist das Stichwort, wenn es um die Wohnungsnot in Berlin geht. 54,4 Prozent der Berliner wohnen zur Miete – das ist einsamer Spitzenwert unter den europäischen Hauptstädten


Mietpreisbremse ist das Stichwort, wenn es um die Wohnungsnot in Berlin geht. 54,4 Prozent der Berliner wohnen zur Miete – das ist einsamer Spitzenwert unter den europäischen Hauptstädten

Um die Wirksamkeit der Mietpreisbremse zu verstärken und damit der Wohnungsnot entgegen zu wirken, hatten Union und die Sozialdemokraten im Koalitionsvertrag vereinbart, die Mietpreisbremse anzupassen. Zum 1. Januar 2019 wurden die geplanten Änderungen umgesetzt. Im Mai 2019 kündigte die ehemalige Bundesjustizministerin Katarina Barley weitere Maßnahmen an, die die Regelung zusätzlich verschärfen wollen. Ihre Nachfolgerin, Christine Lambrecht, möchte an diesem Plan festhalten.

Weiter lesen...

Aktuelle News News Archiv

Hier kommen die zu Wort, die es wirklich wissen müssen: unsere Mandanten

Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH
Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH
4.9 / 5 aus 481 Meinungen
KundenstimmeProfessionell, sehr fachkundig, geschickt, verlässlich, schnell - das sind die Attribute die uns nach drei­maliger, gewerblicher in Anspruch­nahme der Dienste der Detektei Lentz einfallen.
Christian E., Brüssel
KundenstimmeMeine Erfahrung mit den Ermittlern ist, dass diese sehr seltene Fähigkeit haben sich in verzwickte und komplizierte Vorgänge hinein zu versetzen und extrem zielgerichtet zu arbeiten. Ich kann die Detektei Lentz zum Nachweis bei Arbeitszeitbetrug nur empfehlen.
Dieter Mende, Berlin
KundenstimmeBeobachtung bei Unterhalts­streitigkeiten: Bin sehr zufrieden, mit der sehr kompetenten Beratung und Bedienung von Anfang an bis zum Schluß. Sehr zu empfehlen. Ins­be­sondere die stichhaltigen und auf den Punkt gebrachten Berichte lobten auch meine Anwälte.
Wolf-Peter H., Köln